2FA Zwei-Faktoren-Authentifizierung

In diesem Betrag lernen Sie, wie Sie die Zwei-Faktoren-Authentifizierung für Ihren Login aktivieren können, sofern die Funktion in Wordpress hinzugefügt wurde.

Um sich besser gegen Angriffe aus dem Internet, Hackern oder einfach nur Spam-Bots zu schützen, ist es empfehlenswert, eine Zwei-Faktoren-Authentifizierung zu aktivieren. Das bedeutet, dass man nicht nur ein Passwort beim Anmelden von WordPress benötigt, sondern noch eine zweite Sicherheitsbarriere hat, um WordPress zu schützen.

In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie die Zwei-Faktoren-Authentifizierung aktivieren können, sofern ein passendes PlugIn installiert wurde.

2FA für Admin Konto aktivieren

Dazu wechseln Sie auf den Punkt Benutzer und bearbeiten ihr eigenes Admin Konto. Am Ende der Seite finden Sie den Punkt 2FA Status, dort klicken Sie auf die Schaltfläche Aktivieren.

Als nächstes bekommen Sie einen QR Code und sogenannte Recovery Codes angezeigt. Die “Wiederherstellungs-Schlüssel” sind dazu da, dass sie auch Zugriff auf ihr Admin Konto erhalten, wenn Sie mal nicht in der Lage sind, die 2te Sicherheitsbarriere freizuschalten. Daher heben Sie die Codes an einem sicheren Ort auf, damit Sie später im Notfall darauf Zugriff haben.

Nun müssen sie den QR Code mit einer App oder einem Programm einscannen, dazu können Sie einfach eine bereits von Ihnen verwendete Authentifizierungs-App nutzen. Falls sie noch keine passende App installiert haben, dann können Sie sich z.B. die kostenfreie App Google Authenticato‪r‬ hier herunterladen:
Download für Apple (IOS)
Download Google Play Store

Nach dem erfolgreichen Hinzufügen der WordPress Webseite durch den QR Code erstellt die App oder das genutzte Programm nun eine Zahlenfolge, die aus 6 Ziffern besteht.

Diese Ziffern geben Sie nun bitte in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken auf Aktivieren. Somit ist Ihre 2FA aktiv.

Anmeldung bei WordPress mit der 2FA

Nun können Sie sich wie gewohnt bei ihrer WordPress Webseite anmelden, es erfolgt nun ein weiterer Schritt nach dem gewohnten Eingeben des Benutzernames und des Passwortes.

Vorheriger Beitrag
Microsoft Outlook – E-Mails sichern
Nächster Beitrag
Microsoft Outlook – E-Mail Konto anlegen

Ihnen ist noch etwas unklar oder Sie haben noch weitere Fragen? Dann zögern Sie nicht, einen Kommentar zu hinterlassen oder nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü